Fotokurs-Wochenende auf dem Malerweg Herbst 2017

Fotokurse auf dem Malerweg © Andreas Levi - Foto-Wandern.com

Datum und Uhrzeit:

  • Freitag | 20. Oktober 2017 bis Sonntag | 22. Oktober 2017
  • 18:00 - 16:00
  • Bad Schandau

Teilnehmer und Kosten:

  • 2 - 6Teilnehmer:
  • 249,00 €Kosten:

Die Sächsische Schweiz zählt zu den schönsten Gebirgen Deutschlands. Selbst Maler wie Casper David Friederich waren schon von der faszinierenden Landschaft so begeistert, dass sie in etlichen Werken verewigt wurde.
Doch die wunderschöne Wanderpfade und grandiose Aussichten laden nicht nur zu sportliche Aktivitäten im Elbsandsteingebirge ein. Für Fotografen und fotointeressierte Naturliebhaber bietet die Sächsische Schweiz, die ein Teil des Elbsansteingebirges ist, eine Fülle an Motiven – vor allem im golddenen Herbst.

Auf Teilstrecken eines der schönsten Wanderwege, dem Malerweg, werden ich Ihnen an zwei Tagen die wesentlichen Aspekte der Landschaftfotografie und Techniken für Langzeitbelichtungen vermitteln. Geeignet ist daher diese Tour für alle ab 18 Jahre, die sich gern in der Natur aufhalten und eine eindrucksvolle Landschaft genießen wollen, ihre Kamera (sicherer) bedienen und das Auge für den Bildaufbau trainieren wollen.

Fotokurse auf dem Malerweg

Ablauf der Fototage:


Freitag
: Vorbesprechung der Touren in Bad Schandau
Am Abend treffen wir uns zu einem Kennenlernen und sprechen die beiden folgenden Wandertage durch.

Samstag: unterwegs auf den  Schrammsteinen
Von der Schrammsteinbaude führt uns der erste Kurstag zu traumhaften Aussichten auf die Schrammsteine. Einzigartige Stellen bieten grandiose  Bedingungen für alle Facetten der Landschaftsfotografie.  Auf der etwa 13 km langen Rundwanderung  werden wir ca. 620 Höhenmeter überwinden, und dabei an zahlreichen Punkten mit  wunderschönen Aussichten belohnt werden.
Je nach  Lust und Kondition der Gruppe (und vor allem nach Wetterlage) ist für den Abend  das Fotografieren des Sonnenuntergangs geplant.

Sonntag: vom Lichtenhainer Wasserfall über die Affensteinpromenade und zum Kuhstall
Unseren zweiten Tag des Fotokurs-Wochenendes beginnen wir ganz entspannt mit einer Fahrt mit der Kirnitschtalbahn zum Lichtenhainer Wasserfall, den wir mit verschiedenene Langzeitbelichtungen abbilden werden.  Nachdem die Kenntnisse über Langzeitfotografie gefestig sind, führt uns eine etwa 10 km lange Rundwanderung  über den Flößersteig,  die Affensteinpromenade, dem Kleinen Winterberg zum Kuhstall, der größte Felsenhöhle des Elbsandsteingebirges.  Auch auf dieser Fotowanderung werden wir zahlreiche Blicke auf die Sächsische Schweiz und ihre großartigen Felsformationen haben.

Für die Fahrt zu den Ausgangspunkten unsere Wanderungen bilden wir Fahrgemeinschaften, oder neutzen öffentliche Verkehrsmittel. Während der Touren verlaufen viele Wege über Treppen und Leitern. Das Equipment wird dabei sicher auf dem Rücken getragen. Daher sollte man gute Fitness und Kondition mitbringen und keine Höhenangst haben.

Fotokurse auf dem Malerweg © Andreas Levi - Foto-Wandern.com 01 Fotokurse auf dem Malerweg

Inhalt des integrieren Fotokurses:

Fotokurse auf dem Malerweg
  • Allgemeine Hinweise zur Fotografie
  • Zusammenhang von ISO, Blende und Belichtung
  • Fokussierung und Belichtungseinstellung
  • Lesen und Verstehen des Histogramms
  • Wahl des richtigen Kameramodus
  • Hinweise zur Bildgestaltung
  • Einführung in Natur- und Landschaftsfotografie
  • Einführung in Langzeitbelichtung
  • Hinweise zur Arbeit mit Filtern
  • Hinweise zur Arbeit mit dem Stativ
  • Hinweise zur Ausstattung

Fotokurse auf dem Malerweg © Andreas Levi - Foto-Wandern.com 11 Fotokurse auf dem Malerweg © Andreas Levi - Foto-Wandern.com 08

Was andere Teilnehmer sagen:

  • Teilnehmermeinung zu einer Fotoreise Mai 2016 von Udo K.
  • Teilnehmermeinung zu einer Fotoreise Oktober 2016 von Rolf S.
  • Teilnehmermeinung zu einer Fotoreise Oktober 2016 von Mario B.

Was sollten Sie mitbringen:

  • Eine Kamera.
    Dabei ist es egal, ob es eine Spielreflexkamera, eine spiegellose Kamera oder eine Bridgekamera ist. Wichtig ist nur, dass Sie die Belichtungszeit, die Blende und ggf.den ISO-Wert manuell verändern können.
  • Bequeme, der Witterung entsprechende Kleidung
  • Festes Schuhwerk
  • Fotorucksack
  • Rucksackverpflegung, vor allem ausreichend zu Trinken

Was sollten Sie nach Möglichkeit außerdem mitbringen:

  • Die Bedienungsanleitung ihrer Kamera.
    Das klingt vielleicht im erstem Moment komisch, doch sollten Sie sich noch nicht so intensiv mit den verschiedenen Möglichkeiten und Einstellungen Ihrer Kamera vertraut gemacht haben, können wir schnell nach den notwendigen Funktionen schauen und die erforderlichen Anpassungen vornehmen.
  • Dreibeinstativ
  • Fernauslöser
  • Graufilter
  • Polfilter
  • Stirn- bzw. Taschenlampe

Fotokurse auf dem Malerweg © Andreas Levi - Foto-Wandern.com 10 Fotokurse auf dem Malerweg © Andreas Levi - Foto-Wandern.com 09

Die Kosten für die Fotowanderung, was sie beinhalten und was nicht:

Der Preis für diesen Fotoworkshop beträgt 249,00 € pro Person inkl. MWSt.
Zahlbar ist der Betrag per Vorkasse (Überweisung), die Kontodaten werden mit der Reservierungsbestätigung zugesandt. Eine kostenfreie Stornierung des Angebotes ist bis zum 05.September 2016 möglich. Bitte beachten Sie hierzu die AGB.
Im Preis enthalten
  • ist die Tourplanung
  • ist die Betreuung während der Tour
  • sind umfangreichte Tipps zur Fotografie, zur Bildbearbeitung sowie Empfehlungen zu Zubehör
Nicht im Preis enthalten sind

Fotokurse auf dem Malerweg © Andreas Levi - Foto-Wandern.com 14 Fotokurse auf dem Malerweg © Andreas Levi - Foto-Wandern.com 13

Damit jeder Fotointeressierte individuell betreut werden kann, ist die Gruppengröße auf 6 Teilnehmer begrenzt.
Das Fotowkurse findet bei jedem Wetter ab 2 Anmeldungen statt.

Möchten Sie an weiteren Wanderungen mit Fotokursen bereits ab 17.10.2017 teilnehmen, finden Sie hier das entsprechende Angebot:
Fotokurs-Tage im Elbsandsteingebirge Herbst 2017

Fotokurse auf dem Malerweg © Andreas Levi - Foto-Wandern.com 16 Fotokurse auf dem Malerweg © Andreas Levi - Foto-Wandern.com 15

Um sich einen Platz für dieses Wochenende zu sichern, ist zunächst nur eine Anmeldung nötig. Nach der Anmeldung teile ich per E-Mail weitere Details sowie eine Bankverbindung mit.
Ist der Beitrag eingegegangen erfolgt eine schriftliche Bestätigung mit weiteren Hinweisen zu den Fototagen im Elbsansteingebirge.

Bitte beachten Sie auch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Jetzt weitere Informationen anfordern

 

Sonnenuntergang auf dem Gohrischstein © Andreas Levi - Foto-Wandern.com