FOTOKURS LANDSCHAFTSFOTOGRAFIE

auf der Burgruine Hohnstein im Naturpark Südharz

Der Winter-Fotokurs führt uns auf die Burgruine Hohnstein, nahe dem Luftkurort Neustadt im Naturpark Südharz.
Nach einer kleinen Wanderung kommen wir zur der Ruine, von der wir an mehreren Stellen großartige Aussichten über den Naturpark Südharz bis zum Kyffhäuser und ins Eichsfeld haben werden.

Umgeben von der traumhaften Kulisse dieser ursprünglich um 1120 gebauten Burg bekommst du während des Kurses umfangreiche Tipps und Hinweise zur Landschaftsfotografie sowie viele Erläuterungen zu den Besonderheiten beim Fotografieren im Winter. Dabei werden wir vor allem in der Praxis die Möglichkeiten deiner Kamera besprechen und umsetzen.
Wenn es das Wetter erlaubt werden wir den Sonnenuntergang festhalten.

Die Burgruine ist in das System der Harzer Wandernadel einbezogen.

BUCHUNG:

Der Kurs ist auf eine Gruppengröße von 6 Teilnehmer begrenzt und findet ab 2 Anmeldungen statt, außer bei Unwetterwarnungen des DWD.

79,00